Stellenangebot: Open Source Entwickler für ERP-Systeme (m/w/d)

Festanstellung

Zur Verstärkung unseres SoftDev Teams suchen wir Dich als Open Source Entwickler für ERP-Systeme (m/w/d)!

 

Unser Unternehmen
Knapp 30 Informatiker, die ihr Hobby leben und zum Beruf gemacht haben und mit ihrer Begeisterung anstecken.
Ein starkes Team - seit über 22 Jahren in Gerolzhofen (Nordbayern) aktiv.
 
Unsere Vision
Organisationen werden effizienter durch gute ERP-Software, die sich an die Prozesse anpasst und nicht umgedreht.
 
Unsere Mission
Wir entwickeln stetig im agilen Prozess das Open Source ERPNext-System weiter und passen es individuell an Kundenwünsche an. Somit lassen sich Unternehmensprozesse in ihrer Gesamtheit abbilden und zentral steuern. 

Sei dabei und hilf uns, die Welt zu digitalisieren!
 

Details zum Job:
Ab wann?: sofort
Vertrag: unbefristet
Arbeitsvolumen: Bevorzugt Vollzeit 40h pro Woche (Teilzeit zwischen 20h und 36h möglich)
Arbeitszeiten: Kernarbeitszeit von 9-12 Uhr, sonst bist du flexibel
Arbeitsplatz: Büro oder Homeoffice? Wir finden, die Mischung machts!

 

 

Das Enterprise Ressource Planning System ERPNext haben wir seit Ende 2019 zunächst in einem kleinen Team für uns selbst entwickelt und eingeführt. Weil ERPNext uns so nachhaltig begeistert hat, bereichert es seit Mai 2021 unser Produktportfolio. Seitdem setzen wir anhaltend viele coole Kundenprojekte um. Dass wir hierbei modernste Technologien (z.B. Docker, Docker Compose, Ansible, Jetbrains IDEs, Microsoft Azure DevOps uvm.) und Methoden (Agiles Projektmanagement nach Scrum) verwenden, versteht sich hoffentlich von selbst.
 

 

Deine Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Open-Source-Systems ERPNext mit Python und JavaScript 
  • Implementierung neuer und Anpassungen bestehender Unternehmensprozesse mittels Userstories
  • Mitarbeit und später Verantwortung in Kundenprojekten
  • Individuelle Entwicklung von Schnittstellen zwischen ERPNext und anderen Programmen in Python 
  • Weiterentwicklung unserer internen ERPNext Docker Umgebung
  • Arbeit mit Microsoft Azure DevOps (früher Team Foundation Server), Git und Visual Studio Code
  • Mitarbeit in unserem agilen Scrum-Team
  • Entwicklung von Dashboards (z.B. in Redash mithilfe von MySQL)

 

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes Informatik- oder Wirtschaftsinformatik-Studium oder Fachinformatik-Ausbildung für Anwendungsentwicklung
  • Quereinsteiger mit Berufserfahrung oder Studierende in der Endphase des Studiums sind herzlich willkommen
  • Zwingend notwendig: Erfahrungen in Python, JavaScript, SQL 
  • Von Vorteil: Erfahrungen mit Laravel und mit einer Versionsverwaltung (im Idealfall Git)
  • Kenntnisse in CRM und/oder ERP Systemen sind erwünscht
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Sprache & Schrift)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit in einem agilen Umfeld (Scrum)
  • Im Idealfall wohnst du in der Nähe oder bist bereit in die Nähe von Gerolzhofen zu ziehen, da wir uns ab und zu auch vor Ort für Meetings treffen, z.B. für Kundenworkshops, für Retrospektiven oder Teammeetings

 

Das bieten wir:

  • Interessante Aufgaben: vielseitige Projekte und spannende Kunden.
  • Gute Einarbeitung: ein Mentor, der Dich unterstützt.
  • Spaß bei der Arbeit: mit tollen Kollegen und Teams.
  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitregelung und sehr hoher Homeoffice-Anteil möglich.
  • Perspektive: Förderung langfristiger beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung.
  • Agile Arbeitsweise: unsere Scrum-Teams sind autonom, autark und authentisch.
  • Regelmäßige Retrospektiven: wir möchten ständig besser werden und besser miteinander umgehen.
  • Gute Ausstattung: moderner Arbeitsplatz mit 3+ Monitoren, Gaming-Grafikkarte, i7-CPU und genug RAM für viele VMs.

 

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte die vollständigen Bewerbungsunterlagen - unter Angabe des frühesten Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung - per E-Mail an: bewerbung@kk-software.de

Ansprechpartner: Herr Bernhard Sirlinger

Hier wünschen wir uns nicht viele unterschiedliche Anhänge und Dateiformate, sondern die Bewerbung mit allen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei.

 

Du hast noch Fragen zur Stelle?
Dann wende dich sehr gerne an unseren Teamleiter des ERPNext-Teams Bernhard Sirlinger – er freut sich, dir weiterzuhelfen!
 

Kontakt 
Bernhard Sirlinger
Teamleiter ERPNext-Team
sirlinger@kk-software.de
09382/31020-233