Stellenangebot: Anwendungsentwickler ERP-System (m/w/d)

Festanstellung

Wir suchen Dich als ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d) in unserem ERPNext-Team.

 

Die K&K Software AG sucht ab sofort einen ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d) für ihr ERPNext Team.

 

Über uns: Die K&K Software AG aus Gerolzhofen existiert seit dem Jahr 2000 und ist in den Bereichen Softwareentwicklung, Internetanwendungen und Netzwerkbetreuung tätig. Wir arbeiten für Unternehmen der Großindustrie, Behörden, mittelständische und kleine Unternehmen. In den letzten 22 Jahren sind wir kontinuierlich gewachsen und möchten diesen Trend mit Dir fortsetzen. Wir haben stets interessante Projekte mit der richtigen Prise Herausforderung am Start.

 

Das Enterprise Ressource Planning System ERPNext haben wir seit Ende 2019 zunächst in einem kleinen Team für uns selbst entwickelt und eingeführt. Weil ERPNext uns so nachhaltig begeistert hat, bereichert es seit Mai 2021 unser Produktportfolio. Seitdem setzen wir anhaltend viele coole Kundenprojekte um. Dass wir hierbei modernste Technologien (z.B. Docker, Docker Compose, Ansible, Jetbrains IDE's, Microsoft Azure DevOps uvm.) und Methoden (Agiles Projektmanagement nach Scrum) verwenden, versteht sich hoffentlich von selbst. Wir arbeiten mit aktuellster Hardware (3 Bildschirme am Arbeitsplatz, Laptop zur Nutzung im Homeoffice mit Dock, hochwertiges Headset uvm.) und natürlich auch mit unserer persönlichen „Heartware“: denn wir können uns im Team fest aufeinander verlassen, tauschen uns aus und arbeiten Hand in Hand.

 

Du hast noch kaum Erfahrung? Du bist der sprichwörtliche „alte Hase“? Ganz egal – wir mögen Dich wie Du bist und holen dich dort ab, wo Du stehst!



 

Deine Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Open-Source-Systems ERPNext mit Python und JavaScript für unsere Kunden und ggfs. unser eigenes Unternehmen

  • Implementierung neuer und Anpassungen bestehender meist kaufmännischer Unternehmensprozesse unserer Kunden anhand von Userstories

  • Entwicklung von Dashboards (z.B. in Redash mithilfe von MySQL)

  • Weiterentwicklung unserer internen ERPNext Docker Umgebung

  • Arbeit mit Microsoft Azure DevOps (früher Team Foundation Server), Git und Visual Studio Code

  • Mitarbeit in unserem agilen Scrum-Team


 

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Du bringst mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Anwendungsentwicklung mit, im Idealfall mit der Umsetzung von Prozessen in Kundenprojekten

  • Erfahrungen in Python, JavaScript, SQL sind notwendig

  • Kenntnisse in CRM und/oder ERP Systemen sind erwünscht

  • Du bringst Erfahrung mit einer Versionsverwaltung, im Idealfall in Git mit

  • Erfahrungen in Laravel sind von Vorteil aber nicht notwendig

  • Agiles Projektmanagement ist kein Fremdwort für dich

  • Du verstehst dich als absoluter Teamplayer, unterstützt hilfsbereit auch deine Kollegen

  • Dich zeichnen ausgesprochene Zuverlässigkeit, Verständnis für komplexe Kundenprobleme, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und ein sympathisches Auftreten aus

  • Du bist es gewohnt, Verantwortung innerhalb deines Teams zu übernehmen

  • Du verfügst über Begeisterung für IT-Themen, technisches Verständnis, ein ausgeprägtes Verständnis für kaufmännische und technische Prozesse, hast dir bereits ein gutes Zeitmanagement angeeignet, eine schnelle Auffassungsgabe und bist analytisches Denken gewohnt

  • Im Idealfall wohnst du in der Nähe oder bist bereit in die Nähe von Gerolzhofen zu ziehen, da wir uns ab und zu auch vor Ort für Meetings treffen, z.B. mit Kunden oder für Retrospektiven


 

Wir bieten Dir:

  • Ein sehr motiviertes, innovatives und verantwortungsvolles agiles Arbeitsumfeld

  • Faire Vergütung

  • Modernste Arbeitsmittel

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Homeoffice meist möglich, Ausnahmen sind mindestens Kundenmeetings oder wichtige interne Termine wie Retrospektiven, es wird aber auch ein Arbeitsplatz gestellt

  • Eigenverantwortliches Arbeiten

  • Ein sehr angenehmes, familiäres Betriebsklima in einem professionellen und dynamischen jungen Team

  • Einen eigenen Mentor bei uns, der dich bei der Einarbeitung unterstützt und bei Fragen immer für dich da ist

  • Dank Dusche im jederzeit nutzbaren Fitnessraum kann man auch gut mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren

  • Langfristige Festanstellung, da wir dauerhaft ein starkes Team aufbauen möchten

 

Über Gerolzhofen:

  • Ein 7.000 Einwohner großes lebhaftes Städtchen in Unterfranken/Bayern

  • Schön für Singles, Paare oder Familien, denn die FairTrade-Stadt Gerolzhofen bietet allen etwas:

  • Weinfest, Frühlings- und Herbstfest, Streetfood-Stadtfest mit Oldtimertreffen, das zauberhafte Alleefest "Kunst und Kulinarisches", und und und

  • Kindergarten, Waldkindergarten, Grundschule, Realschule, Gymnasium

  • Moderne Stadtbibliothek, VHS, Musikschule, In- & Outdoor Spielewelt, Jugendhaus, großes Freizeit- und Familienbad Geomaris 

  • Vollständige Ärzteversorgung samt eigenem Krankenhaus (Geomed-Kreisklinik)

  • Reichlich Einkaufsmöglichkeiten und Cafés in der schnuckeligen Innenstadt sowie in den Supermärkten, Drogerien, etc. 

  • Verschiedenste Vereine, in denen man sich engagieren kann (z.B. auch in einem Hackerspace)

  • Einen herrlichen Grüngürtel, und man ist nur den berühmten „Katzensprung“ vom Steigerwald und seinen malerischen Dörfchen (die übrigens berühmt für ihren Wein und ihr Bier sind) entfernt


Du hast noch Fragen? Dann schicke uns eine E-Mail oder ruf uns an!

Du fühlst dich gleich angesprochen? Dann bewirb dich direkt bei uns!

 

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen bitten wir per E-Mail an Frau Laura Köpl unter bewerbung@kk-software.de zu senden.

 

Hier wünschen wir uns nicht viele unterschiedliche Anhänge und Dateiformate sondern die Bewerbung mit allen Unterlagen in einer PDF-Datei.

 

Aufgrund unserer Datenschutzbestimmungen speichern wir keine Bewerbungen. Falls Sie sich in der Vergangenheit bei uns auf eine ähnliche Stelle beworben haben und wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen konnten, bitten wir Sie, sich erneut - bevorzugt per E-Mail - zu bewerben.