Gemeinde Sulzheim

Die Gemeinde Sulzheim im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt präsentiert sich in neuem Design. Die Seite heißt den Besucher herzlich willkommen und gibt Auskunft über Veranstaltungen und News. Aber auch das aktuelle und vergangene Amtsblatt lässt sich bequem direkt auf der Startseite finden und von dort herunterladen. Über die Menüpunkte Gemeinde, Bürgerservice und Wohnen erhält der Benutzer alle wissenswerten Informationen über die Gemeinde. Es finden sich neben den Öffnungszeiten und Kontaktdaten für Verwaltung auch der Müllabfuhrkalender und Busfahrpläne. Wenn sich der Besucher über Möglichkeiten der Freizeitgestaltung oder Kultur erkundigen möchte, erhält er auch dazu wertvolle Tipps. Man kann wählen zwischen Theatergruppen, Wandermöglichkeiten und mehr. Natürlich dürfen aber auch Bildergalerien nicht fehlen, die das Geschehen rund um die Gemeinde Sulzheim teilen. Eine Klein-Börse ermöglicht es, nach nützlichem Allerlei zu suchen oder selbst den ein oder anderen Schatz zu verkaufen.

Charakteristisch ist die menübezogene Farbgestaltung. Jeder Menüpunkt unterscheidet sich durch ein anderes Farbkonzept. Durch diese optische Abgrenzung wird dem Nutzer die Navigation der Bereiche erleichtert, da er intuitiv weiß, in welchen Bereich der Seite er sich befindet. So präsentiert sich um Beispiel der Bereich des Bürgerservice in Rot, während der des Wohnens in Grün gehalten ist.


Besonderheiten

  • Wechsel auf unser Redaktionssystem kkCMS
  • Responsive, für Tablet/iPad und Smartphone/iPhone optimiert
  • Benutzerfreundliche Menüführung
  • Bilderwechsel und menübezogene Farbgestaltung

Eingesetzte Produkte

Über unseren Kunden

Die Gemeinde Sulzheim gehört zum Landkreis Schweinfurt und hat 2100 Einwohner. Zur Gemeinde gehören neben Sulzheim auch Alitzheim, Mönchstockheim und Vögnitz. Mit zwei Kindergärten und einer Grundschule bildet sie den idealen Ort für junge Familien, die der Hektik der Stadt entfliehen möchten. Besonders sehenswert ist der Gipsrundwanderweg, auf dem Besucher auf 7 km eine Landschaft erleben können, die von Gips geprägt ist.