Agile Softwareentwicklung

Bei großen Projekten: professionelle Teamarbeit aus der agilen Softwareentwicklung

Für unsere Kunden mit Großprojekten arbeiten wir mit dem Scrum-Prinzip. Durch Aufbrechen der Arbeitsschritte in kleinere Einheiten, werden Arbeitsabläufe überschaubarer und Ergebnisse lassen sich leichter erzielen. Konkrete Entwicklungsintervalle bestehen aus einer Analyse und Konzeption der Aufgaben, einer Entwicklungsphase und einem Test mit Abnahme der erbrachten Fortschritte.

Durch kurze Planungs- und Entwicklungsphasen der agilen Softwareentwickung werden Hindernisse frühzeitig erkannt, bevor sie im weiteren Projektverlauf zu einem Problem werden.

In jedem Abschnitt können Sie als Product Owner Einfluss auf Priorität und weitere Entwicklungen nehmen. Sie erkennen dadurch schnell, ob eine Neuausrichtung nötig ist und wie Ihr Budget verwendet wird. 

Unser Scrum-Team lässt sich flexibel an Ihren Auftrag anpassen und kann aus bis zu fünf C#-Entwicklern bestehen. Ein Scrum-Master übernimmt dabei die Betreuung des Teams.

Die Mitglieder stimmen Vorgänge untereinander ab und koordinieren ihre Aufgaben. Auf einander eingespielt, motiviert und professionell, ist unser Team ausschließlich auf Ihr Projekt konzentriert.

Die Beteiligten

  • Der Produkt Owner (PO) vertritt die Seite des Auftraggebers. Er gibt Anforderungen und Priorisierungen vor und achtet auf die richtige Umsetzung.
  • Der Scrum Master ist die Schnittstelle zwischen PO und Team. Er sorgt für Informationsfluss und beseitigt Hindernisse und Störungen während eines Sprints.
  • Das Scrum-Team kümmert sich um die Umsetzung der Projekte. Sie organisieren sich untereinander selbst und teilen sich Aufgaben zu.

Vorteile von Scrum

  • Kontinuierliche Anpassung von Anforderungen möglich
  • Möglichkeit für den Kunden, entstandenes Teilprodukt bereits einzusetzen
  • Intensive Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und Kunden
  • Transparente Darstellung von Problemen und Risiken durch tägliche Meetings
  • Regelmäßige Überprüfung, ob Ziele erreicht werden und den Kundenwünschen entsprechen
  • Selbständige Koordination der Aufgaben von Seiten des Entwicklerteams
  • Qualität des Produktes hat Priorität vor der Dokumentation

Der Ablauf

Bei Scrum werden Projekte in kleine Sprints unterteilt, während denen funktionierende Versionen einer Software fertiggestellt werden sollen. Nach jeder Etappe werden die Fortschritte dem PO demonstriert. Dadurch findet ein laufender Austausch über den Entwicklungsstand statt und Probleme, die sich während der Entwicklung ergeben haben, können besprochen werden.

In einem gemeinsamen Planning stimmt das Team das weitere Vorgehen sowie genaue Funktionen der Software und Erweiterungen ab. Auf diese Weise sind noch während der Entwicklung Anpassungen möglich, die im Nachhinein nicht für zusätzlichen Aufwand sorgen.

Nachteile von Scrum

  • Häufig unrealistisch hohe Erwartungshaltung an Scrum
  • Unschärfe bei der zu erbringenden Leistung, was Probleme bei der Vertragserfüllung verursachen kann
  • Gefahr, Details zu hoch zu bewerten
  • Ungenügender architektonischer Überblick durch fehlende Designphase
  • Hoher Kommunikations- und Abstimmungsaufwand zwischen Kunden und Entwickler-Team

Unser Vorgehen kurz zusammengefasst

  1. Definieren und Priorisieren des Arbeitsumfangs
  2. In kleinen Schritten dem Ziel entgegen
  3. Evaluierung der erledigten Aufgaben
  4. Wiederholen von Schritt 1, bis zur Fertigstellung des Projektes.

Ihre Vorteile

  • Geringes Risiko
  • Großer Erfahrungsschatz
  • Aktive Beteiligung am Entwicklungsprozess

Unsere Leistungen

  • Agile Softwareentwicklung
  • Eingespieltes Team mit einer Gesamtkapazität von 8000 h im Jahr
  • Präzisieren und Priorisieren von Arbeitsschritten
  • Regelmäßige Präsentation des Fortschritts
  • Ein fester Ansprechpartner
  • Ausgebildeter Leiter (Scrum-Master) für die Betreuung des Teams
  • Fortlaufende Reflexion zur Optimierung der Vorgehensweise

Kontaktieren Sie jetzt Ihre Scrum-Masterin: Željka Parađ

Per Telefon

Željka Parađ

Tel.: 09382 3102-22

zp-web@kk-software.de

Rückruf durch Željka Parađ

Dieses Feld bitte nicht ausfuellen, sonst wird der Eintrag nicht verschickt: