Gästebuchspam ade

Unsere Kunden können sich freuen! Da die von uns erstellten Gästebücher selbstverständlich schon immer moderiert waren, war das Problem Gästebuchspam (=Werbung, die in Gästebücher eingetragen wird) nie sehr groß.

Unsere Kunden können sich freuen!

Da die von uns erstellten Gästebücher selbstverständlich schon immer moderiert waren, war das Problem Gästebuchspam (=Werbung, die in Gästebücher eingetragen wird) nie sehr groß.

In letzter Zeit jedoch machte sich das Problemchen daran, zum Problem auswachsen zu wollen: täglich wurde in einige Gästebücher über 30 Werbebotschaften eingetragen. Das wurde auch für die Moderatoren unangenehm.

Doch nun filtern wir durch ein neues Rund-um-Maßnahme-Paket fast 100% der Werbung aus (in Summe ca. 400 Einträge pro Tag):

  1. Reingelegt: Es gibt unsichtbare Felder, die nur automatisierte Roboter sehen, nicht aber Menschen mit einem graphischen Browser (Internet Explorer, Firefox usw.). Wird ein unsichtbares Feld ausgefüllt, wird der Eintrag sofort gelöscht
  2. Mail-Mißbrauch: Einige User versuchen, Spam-Mails über Gästebücher zu versenden. Werden Mail-Anweisungen erkannt (z.B. BCC: oder Content-Type:), wird der Eintrag sofort gelöscht
  3. Die üblichen Verdächtigen: Viagra, Casino, Money usw. gefunden? Eintrag wird sofort gelöscht!
  4. Letzte Barriere: Moderation: Die restlichen Einträge werden erst nach persönlicher Sichtung freigeschaltet.

So gehört Gästebuchspam für unsere Kunden der Vergangenheit an!


Beitrag vom 02.06.2006

Kommentar abgeben:

var kk_slides = [ {src: 'resize_bilder-___-05_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-04_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-02_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-02_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false } ]; if(window.innerWidth<1200){ var kk_slides = [ {src: 'resize_bilder-___-03_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-05_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-03_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false }, {src: 'resize_bilder-___-04_1920_1080_90.png', loop: false, mute: false } ]; }else if(typeof kk_slides[0].video !== 'undefined'){ kk_slides.splice(1,3); }/* $( document ).ready(function() { var timestamp=Math.floor(Date.now()/1000); if (timestamp<=1482101999) { if(timestamp>=1481929200) $('head').append(''); }*/ $('body').vegas({ cover: true, timer: false, transition: 'fade', transitionDuration: 1000, delay: 20000, valign: '0%', slides: kk_slides, overlay:'dateien/layout/bg-dummy.png', walk: function (index, slideSettings) { if(slideSettings.src == undefined){ $('.vegas-overlay').css('background-image', 'url(dateien/layout/bg-raster.png)'); }else{ $('.vegas-overlay').css('background-image', 'none'); } } }); });